Mango Margarita auf Eis mit Limette und Chilisalz

Mango Margarita

Von Sina / Zuletzt aktualisiert am 7. Februar, 2023 
Die Mango Margarita ist eine fruchtig-exotische Variante des Klassikers aus Mexiko. Sie ist frisch, fruchtig und schreit nach Sommer und einen Tag in der Sonne mit Freunden.

Eine Mango Margaritas ist der perfekte Warm-Wetter-Drink. Die Kombination von erdigem Tequila mit der s├╝├čen Frische von Mangos, der herben S├Ąure von Zitrone und bitterem Orangenlik├Âr macht sofort Lust auf den Sommer. Und so gehts: 

├ťber die Mango Margarita

F├╝r die Zubereitung einer Mango Margarita ben├Âtigst du Mangos, Tequila, Triple Sec und Zitronen. Frische, reife Mangos sind hier der Schl├╝ssel zum perfekten Drink. S├Ąfte aus Konzentrat oder Nektar bringen nicht genug Geschmack in den Cocktail, und auch die sommerliche Frische kommt nicht wirklich r├╝ber.

100% nat├╝rlichen Mangosaft im Supermarkt zu bekommen, ist nicht leicht und schon gar nicht g├╝nstig. Auf der R├╝ckseite von ÔÇťMangosaftÔÇŁ steht oft sogar so etwas wie mit Apfelsaft aus Konzentrat. -Selbst wenn das Etikett auf den ersten Blick den Eindruck erweckt, dass man 100%igen Mangosaft kaufen w├╝rde, ist das normalerweise nicht der Fall.

Wenn du also eine Mango Margarita auf Eis machen m├Âchtest, ist Saft selbst zu pressen die beste Wahl.

Sobald du den frischen Mangosaft hast, hole deinen Cocktailshaker, gib alle Zutatenzusammen mit reichlich Eis hinein. Shake bis sich die Au├čenseite des Shakers eiskalt anf├╝hlt und seihe den Inhalt dann ├╝ber frisches Eis in ein mit (Chili-) Salz garniertes Glas ab.

Welcher Tequila?

Normalerweise verwenden wir f├╝r Margaritas gerne Silver Tequila, wie z. B. auch f├╝r eine Coconut Margarita oder das Original. Aber in diesem speziellen Fall ist ein Reposado oder A├▒ejo unsere erste Wahl. Der Geschmack von Mangos passt sehr gut zum Aroma von gereiften Spirituosen. Patr├│n zum Beispiel bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis. 

Trotzdem: Auch ein Blanco bzw. Silver Tequila funktioniert. Achte hier aber genauso darauf, gute Qualit├Ąt zu kaufen, denn ein Cocktail ist meist nur so gut wie die verwendete Basisspirituose. -Selbst wenn du so aromatische Fr├╝chte wie Mangos hinzuf├╝gst.

Die richtige Mango

Wenn du nicht regelm├Ą├čig Mangos kaufst, f├Ąllt es dir vielleicht schwer, reife von unreifen oder ├╝berreifen Mangos zu unterscheiden.

Die verlockende leicht rote F├Ąrbung,  zum Beispiel, verr├Ąt dir wider Erwarten genau gar nichts, au├čer, welche Seite der Frucht der Sonne zugewandt war. Stattdessen solltest du auf diese drei Dinge achten: 

  • Eine reife Mango riecht sehr fruchtig
  • hat ein pralles Fruchtfleisch am Stiel
  • und gibt etwas nach, wenn du mit dem Daumen vorsichtig(!) auf die Frucht dr├╝ckst. Dr├╝cke nicht zu fest, sonst entstehen Dellen, die schnell faulen.

Ich kaufe meine Mangos gerne ein paar Tage vorab und lasse sie bei Zimmertemperatur weiterreifen. Bewahren die Fr├╝chte, auch wenn sie schon reif sind, nicht im K├╝hlschrank auf, dann verlieren sie ihren Geschmack.

Mangos richtig schneiden und sch├Ąlen

Um den Kern aus einer Mango zu entfernen, halten Sie die Frucht mit einer Hand fest. Der Stiel soll nach unten zeigen. 

Schneide dann mit einem scharfen Messer von der Oberseite der Mango erst an einer Seite des Kerns entlang, dann an der anderen. Entferne die Schale mit dem Messer und w├╝rfele beide H├Ąlften. Wenn Ihre Frucht schon sehr reif ist, kannst du das Fruchtfleisch alternativ mit einem Essl├Âffel l├Âsen. 

Mango schneiden und Sch├Ąlen

Der mittlere Teil mag nun so aussehen, als ob noch viel Frucht dran w├Ąre, ist es aber nicht, sondern du hast hier beinahe 100% Kern, den du nicht verwenden kannst.

Vielleicht hast du auch schon gesehen, wie W├╝rfel in Mangoh├Ąlften eingeschnitten und diese dann wie Fruchtigel nach au├čen gedr├╝ckt werden. Die M├╝he kannst du dir aber sparen, denn das funktioniert mit reifen Mangos eher schlecht als recht und ist eher was f├╝r Social MediaÔÇŽ

Andere Varianten des Cocktails

Es gibt mehrere M├Âglichkeiten, eine Mango Margarita zu machen. Wenn du keine frischen Mangos entsaften m├Âchtest, kannst du auch eine Frozen Mango Margarita mit tiefgefrorenen Mangost├╝cken machen. Hierf├╝r ben├Âtigst du dann einen guten Mixer anstelle des Cocktailshakers.

Die zweite M├Âglichkeit ist, eine etwas dickfl├╝ssigere, smoothieartige Mango Margarita zu machen - mit Mangop├╝ree aus frischen Fr├╝chten.

Mango Margarita auf Eis mit Limette und Chilisalz
Yield: 135ml

Rezept Mango Margarita auf Eis

Vorbereitungszeit: 10 minutes
Mixing Zeit: 3 minutes
Total Time: 3 minutes

Eine fruchtig-frische, sommerliche Version der klassischen Margarita.

Ingredients

  • 45ml Tequila Reposado oder A├▒ejo
  • 45ml frischer Mangosaft
  • 22,5ml frischer Limettensaft
  • 15ml Triple Sec
  • 1 TL Agavendicksaft (optional)

Instructions

  1. Befeuchte den Rand eines Glases mit einer Limettenspalte.
  2. Tauche den Glasrand in Chilisalz und stelle es beiseite, während du die Mango Margarita machst.
  3. Gib Tequila, Triple Sec, Mango- und Limettensaft zusammen mit Eiswürfeln in deinen Shaker und schüttele für einige Sekunden. Wenn du eher süße Drinks magst, kannst du noch einen Teelöffel Agavendicksaft oder Simple Syrup hinzufügen.
  4. Gieße den Drink durch ein Barsieb über frisches Eis in dein vorbereitetes Glas.

Nutrition Information:

Yield:

1

Serving Size:

135ml

Amount Per Serving: Calories: 233Total Fat: 0,15gSodium: 1,5mgCarbohydrates: 9,2gSugar: 7,6gProtein: 0,3g

Melde Dich an ...

Bei unserem Newsletter und bekomme monatlich die besten Rezepte, Reviews und Infos direkt in dein Postfach.
Blank Form (#3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DatenschutzImpressumKontakt├ťber Uns
Wir sind Amazon Affiliate Partner: Als Amazon Associate verdienen wir m├Âglicherweise Provisionen f├╝r qualifizierte K├Ąufe bei Amazon.de.
Skip to Recipe